Trauerbegleitung

  

Sie haben einen geliebten Menschen verloren?

Sie trauen, weil Sie einen anderen schmerzhaften Verlust erfahren haben?

Sie trauern, weil Sie den Verlust kaum ertragen können?

Sie spüren Schmerz, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit und Einsamkeit?

Sie haben Angst, den geliebten Menschen zu vergessen?  


Ich begleite Sie einfühlsam und liebevoll durch die verschiedenen Phasen Ihres persönlichen und ganz individuellen Trauerprozesses, denn jeder Mensch verarbeitet den Verlust letztendlich auf seine eigene Weise. 

 

 

 

 


Ich helfe Ihnen: 

Ich gebe Ihnen die Zeit, die sie für die Verarbeitung Ihres Verlustes brauchen.
Ihre Trauer kann damit zu einem gewürdigten Teil Ihres eigenen Lebens und zu einem wertvollen Aspekt gelebter Liebe werden.  


Ich begleite und unterstütze Sie: 

 

Ich begleite Sie auf Ihrem Weg und bin mit meiner ganzen Kraft für Sie da.
Unsere Gespräche und unsere Arbeit behandele ich sehr vertrauensvoll und mit aller Achtsamkeit.



Sie können mich jederzeit gerne anrufen – ich bin für Sie da! 
Ihre Jutta Achenbach